Berichte

C-Jugend lässt Faden abreißen

Gedern/Nidda (cs). Nach zwei aufeinanderfolgenden Siegen gab es für die Bezirksoberliga-Handballerinnen der weiblichen C-Jugend der HSG Gedern/Nidda eine Niederlage. Im Auswärtsspiel bei der HSG Lollar/Ruttershausen verlor Gedern/Nidda deutlich mit 22:31 (11:15).

» weiterlesen


WJC dank Dilltaler Schützenhilfe in der Bezirksoberliga

Nach der weiblichen B-Jugend und der männlichen A-Jugend ist auch die weibliche C-Jugend der HSG Gedern/Nidda für die Bezirksoberliga Gießen qualifiziert.
Glücklich, aber nicht unverdient steigen die HSG Mädels als Drittplatzierter des Qualifikationsturniers in die höchste Spielklasse im Bezirk Gießen auf.
Schützenhilfe bekam man dazu von ganz anderer Stelle.
Vergangenen Samstag spielte die weibliche C-Jugend um die begehrten Startplätze zur Bezirksoberliga beim Qualifikationsturnier in Fernwald. Neben der ausrichtenden HSG Fernwald und der heimischen HSG Gedern/Nidda buhlten die Oberligaqualifikation gebeutelte HSG Dutenhofen/Münchholzhausen und der TV Homberg um die Plätze 1 und 2, welche die direkte Qualifikation bedeuteten.

obst-abc.de

» weiterlesen